Projekte

Hier finden Sie eine Übersicht der einzelnen Projekte im SEMECO Zukunftscluster.

Mikrochip Prozessor in Blautönen

Querschnittsprojekte

Die Querschnittsprojekte stehen im Zentrum und lösen grundlegende Architektur-, Organisations- und Technologiefragen.

Die Projektpartner entwickeln ein modulares, KI-assistiertes Framework für die Zertifizierung medizinischer Mikrosysteme.

Dieses Projekt stellt eine zuverlässige und vertrauenswürdige Kommunikationsplattform für den Anwendungsbereich im klinischen Umfeld sowie im remote Monitoring bereit.

Dieses Projekt fördert die wirtschaftliche Translation der SEMECO-Konzepte und den gesellschaftlichen Dialog.

Anwendungsprojekte

Die Anwendungsprojekte greifen auf die Kerntechnologie entsprechend ihrer inhaltlichen Bedarfe zu und überführen das SEMECO-Konzept jeweils spezifisch in die Praxis.

Zusätzliche Landesförderung

Logo EFRE Freistaat Sachsen Förderung

Der Freistaat Sachsen fördert zudem fünf regionale Anwendungsprojekte. Diese Anwendungsprojekte ergänzen den innovativen Ideenpool im Cluster-Ökosystem. Dazu gehören:

  • Medizinische Radar-Mikrosysteme
  • HybridEcho – Mikro-elektronische Hybridsysteme im Ultraschall
  • Multi-sensorische nicht-invasive Stimmprothetik mittels KI (MUSIK)
  • Mikrozirkulationsmessung
  • Präzisionsstrahlentherapie
Bildcollage in Blautönen mit Stethoskop, Mikrochip und Tastatur